Aktuelles

  • Indische Delegation auf Hesses Spuren durch Calw
    19. März 2015

    Calw und den indischen Bundestaat Kerala verbindet einiges: Da ist zum einen der Hesse-Großvater Hermann Gundert, der als Missionar viele Jahre lang an der Malabarküste wirkte und dort heute noch hoch verehrt wird. Und da ist die Kannuur University, mit der die SRH-Hochschule seit 2007 eine Partnerschaft pflegt.

     

  • Vortrag über Hermann Hesse und Friedrich Nietzsche am 12. April im Calwer Hesse-Museum
    18. März 2015

    Am Sonntag, den 12. April, wird der Bremer Philosophiedozent Dr. Bernd Oei in einem Vortrag um 11.15 Uhr im Saal des Calwer Hermann-Hesse-Museums erläutern, was Hermann Hesse (1877-1962) mit dem Philosophen Friedrich Nietzsche (1864-1900) verband und was er bei diesem als Anregungen für sein eigenes Leben und Werk fand.

  • Zu allererst der Sprache verpflichtet - Großes Interesse an Stipendiaten-Lesung mit Angelika Klüssendorf
    18. März 2015

    „Ich bin mehr im Schreiben als in Calw“, meinte Hesse-Stipendiatin Angelika Klüssendorf auf die Frage nach ihren Eindrücken von der Gastgeberstadt. Das Interesse an der vielfach ausgezeichneten Autorin war indes gewaltig. Der Saal im Haus Schüz platzte bei der von Herbert Schnierle-Lutz gewohnt gekonnt moderierten gehaltvollen Lesung aus allen Nähten.