9. August: Heute jährt sich Hermann Hesses Todestag zum 55. Mal

Hermann-Hesse-Statue in Calw

Heute jährt sich der Todestag von Hermann Hesse zum 55. Mal. In der Nacht zum 9. August 1962 starb der große Schriftsteller im Alter von 85 Jahren im Tessin in seinem Haus in Montagnola. Beerdigt wurde er auf dem Friedhof von Sant’ Abbondio.

 

An diesem Tag endet traditionell der Gerbersauer Lesesommer in Calw. In diesem Jahr mit folgender Veranstaltung:

 

Gerbersauer Lesesommer - zu Hermann Hesses 55. Todestag

Mittwoch, 9. August 2017, 19.30 Uhr, Stadtkirche Calw

Musikalisch umrahmte Lesung

Lesung: Martina Volkmann und Florian Ahlborn Musik: Martin W. Hagner (Klavier/Orgel) und Christoph Kieser (Querflöte)

Eintritt: 14 Euro, Schüler und Studenten 9 Euro

 

Die Veranstaltung erinnert mit Berichten und Hommagen an den Nobelpreisträger. Auch Hermann Hesse selbst soll zu Wort kommen mit seiner Kunst, berührende Gedenkblätter für Menschen zu schreiben, die ihm etwas bedeuteten.

 

Facebook-Aktion von Suhrkamp

 

Auf der Hermann-Hesse-Facebookseite des Suhrkamp Verlags findet sich anlässlich des Gedenktags folgender Eintrag:

 

„Zum 55. Todestag von Hermann Hesse möchten wir von Euch wissen: Wenn Ihr könntet, welche Botschaft würdet Ihr dem Autor gern übermitteln? Unter den schönsten Kommentaren, die hier bis Freitag um 12.00 Uhr gepostet werden, verlosen wir zehn Mal das Hermann Hesse Calendarium 2018.“

 

Sie finden die Aktion bei Facebook:

Hermann Hesse bei Suhrkamp

@hesse.antwortet