Internationales Hermann-Hesse-Kolloquium von 20. bis 22. Oktober 2017 in Gaienhofen

Das von Hesse 1904 bis 1907 bewohnte Bauernhaus in Gaienhofen, heute Museum. Foto:Schnierle-Lutzt

Der Termin des 16. Internationalen Hermann-Hesse-Kolloquiums naht heran. Die 1977 in Calw begründete und heute von der Internationalen Hermann-Hesse-Gesellschaft vergebene Veranstaltungsreihe findet von 20. bis 22. Oktober erstmals im Hesse-Ort Gaienhofen am Bodensee statt und wird vom dortigen Hesse-Museum und dem Kultur- und Gästebüro der Gemeinde organisiert. Detailliertere Information sind erhältlich unter www.hesse-museum-gaienhofen.de oder www.hessegesellschaft.de oder hier im Hesse-Portal unter den folgenden Links:

 

AnhangGröße
Hesse-Kolloquium2017GaienhofenProgramm.pdf3.39 MB
02_17KolloquiumAnmeldeformular.pdf162.14 kB