Poesi - Die neue Literatur-App für Gedichte-Liebhaber

Poesi - Die neue Literatur-App für Gedichte-Liebhaber

Dass Gedichte garantiert nicht von gestern sind, sondern immer noch topaktuell bestätigt die neue Literatur-App Poesi, die der Bonner Germanistik-Student Lukas Hermann entwickelt und im Oktober auf den Markt gebracht hat. Die App für iOS und Android stellt über 1000 der wichtigsten, spannendsten und schönsten Gedichte von über 100 Dichterinnen und Dichtern vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert vor – elegant, zugänglich, lesbar und vor allem werbefrei.

 

Als einzige deutsche App überhaupt bietet Poesi Gedichte von urheberrechtlich geschützten Autoren wie Elisabeth Borchers, Gottfried Benn, Paul Celan oder Hermann Hesse. Deren und alle anderen Gedichte sind auf viele Arten und Weisen erreichbar, etwa per Themen, Epochen oder auch per Zufall.

 

Weitere Informationen zur App und Links zum Download finden Sie unter: https://poesiapp.org