Vortrag „Symbole des Selbst in Hermann Hesses Erzählungen“

Zeitraum: 
18. April 2018

Vortrag mit Literaturwissenschaftler Dr. Günter Baumann: Hermann Hesse hat in seinen Erzählungen immer wieder Symbole des Selbst im Sinne der Tiefenpsychologie C. G. Jungs gestaltet. Sie sind Verkörperungen geistig-seelischer Ganzheit und Autonomie. Nach einer kurzen Einführung in die Lehre Jungs werden Hesses Figuren, wie Demian, Siddhartha, Vasudeva oder Pablo, mit ausführlichen Textzitaten veranschaulicht und psychologisch-philosophisch gedeutet. Im Anschluss besteht Gelegenheit für Fragen und Gespräche.

 

Eintritt: 8 Euro

Eine Anmeldung ist nicht nötig

Beginn: 19 Uhr

場所

Stadthalle Balingen
Hirschbergstraße 38
Balingen
Germany