• Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • Italiano
  • 简体中文
  • 日本語
  • 한국어
  • Русский

Lesung und Musik: Magie der Kindheit

Zeitraum: 
21. Mai 2017

Anlässlich des Internationalen Museumstages sowie des 140. Geburtstages des Dichters präsentiert sich Hermann Hesses Geburtsstadt Calw im Rahmen der Partnerschaft mit Collina d’Oro mit einer musikalisch umrahmten deutsch-italienischen Lesung zum Thema "Magie der Kindheit".

 

In den Gedichten und Erzählungen erinnert sich Hermann Hesse an seine unbeschwerte Lausbubenzeit in Calw an den Ufern des Flusses Nagold und die magischen Momente seiner Kinder- und Jugendzeit, bevor der Ernst des Lebens ihn in die Pflicht zu nehmen beginnt.

 

Es lesen Annette Franziska Kühn (deutsch) und Antonio Ballerio (italienisch). Musikalische Umrahmung: Gitarren-Duo Birgit Zacharias und Helmut Rauscher.

Konzeption: Herbert Schnierle-Lutz.

 

In deutscher und italienischer Sprache; Anlässlich des Internationalen Museumstages ist auch der Eintritt in das Museum Hermann Hesse den ganzen Tag frei!

 

Beginn: 11:00 Uhr

Ort

Sala Boccadoro Montagnola 6926
Switzerland