• Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • Italiano
  • 简体中文
  • 日本語
  • 한국어
  • Русский

Jahresversammlung der Hesse-Gesellschaft am 12. September mit Vortrag des Schriftstellers Michael Kleeberg

Zeitraum: 
12. September 2020

Die Internationale Hermann-Hesse-Gesellschaft plant, ihre im Mai abgesagte Jahresversammlung nun am 12. September in Calw nachzuholen. In diesem Rahmen wird um 17 Uhr der Schriftsteller Michael Kleeberg in der Calwer Aula einen öffentlichen Vortrag halten, bei dem er, wie der Ankündigung zu entnehmen ist, das Werk Hermann Hesses aus einem besonderen Blickwinkel betrachten will: Die Corona-Zeit schränke die Reisefreiheit ein und werfe die Menschen auf sich selbst zurück. Das biete Chancen. Michael Kleeberg hat sie genutzt, um auf den Spuren Hermann Hesses durch heimische Gefilde zu wandern, wobei er den Dichter als idealen Begleiter bei der natürlichsten Art der Fortbewegung entdeckt habe: "Wandern und Hesse lesen, Atmen beim Gehen und Atmen beim Schreiben. Ein entschleunigter Weg zu sich und zur Literatur."

 

Der Eintritt zum Vortrag ist frei. Um Anmeldung per Mail an hessegesellschaft@calw.de  wird gebeten.

Ort

Aula Calw
Am Schießberg 5
Calw 75365
Deutschland