Jens Sparschuh

Wurde 1955 in Karl-Marx-Stadt geboren. Nach dem Abitur in Halle studierte er Philosophie und Logik in Leningrad, war dann als Assistent an der Berliner Humboldt-Universität tätig. Seit der Promotion 1983 arbeitet Sparschuh freiberuflich. Er ist Mitglied des P.E.N. und Träger zahlreicher Auszeichnungen. Unter anderem erhielt Jens Sparschuh den Hörspielpreis der Kriegsblinden und den Ernst-Reuter-Hörspielpreis.

 

 

Morgenlandfahrt Zwischenstopp (Adobe PDF, 22 KB)