• Change Language:
  • English version is coming soon.

Besonderer Jahresübergang im Museum Hermann Hesse in Montagnola

Meldung vom 29.12.2022

Innenansicht des Museums Hermann Hesse Montagnola. Foto: Herbert Schnierle-Lutz

Im Museum Hermann Hesse in Montagnola gibt es diesmal einen besonderen Jahresübergang, da er mit einem Stabswechsel in der Museumsleitung verbunden ist: Regina Bucher, die das Museum fast 25 Jahre geleitet hat, beendet ihre verdienstvolle Arbeit und übergibt an Marcel Henry (wir berichteten).

Bereits die erste Veranstaltung im Jahr 2023 zeigt aber, dass es Kontinuitäten geben wird: Am Sonntag, den 8. Januar 2023, wird es um 16 Uhr im Museum eine Veranstaltung aus der vertrauten und seit langem bewährten Reihe "Lesungen in deutscher und italienischer Sprache" geben: Thema sind diesmal Gedichte und Prosastücke Hermann Hesses zum Thema "Winter". Es lesen Torsten Korte (deutsch) und Simon Cattaneo (italienisch).

P.S.: Regina Bucher hat zu ihrem Abschied ein interessantes "Tagesgespräch" mit Radio SRF 4 News über ihre Arbeit geführt, das als Podcast bei SRF aufrufbar ist.

Zitat der Woche

„Man kann leicht Freunde erwerben, ich habe es damit selten schwer gehabt, aber Freunde, von denen man nicht einseitig, sondern quasi rundherum gekannt und verstanden wird, sind kaum zu finden.“

Aus einem Brief Hesses vom Juli 1937 an Thomas Mann