Aktuelles

  • Silver Hesse und Marc Andreae sprechen im Museo Hesse Montagnola über die Musikleidenschaft, die ihre Großväter verband
    28. April 2017

    Anlässlich der Ausstellung “Andreae – Brun – Schoeck. Hermann Hesse und seine Musikerfreunde”, die an Ostern im Museum Hermann Hesse Montagnola eröffnet worden ist und das ganze Jahr zu sehen sein wird, diskutieren Marc Andreae und Silver Hesse am 6. Mai ab 17.30 Uhr in einem Podiumsgespräch über die Freundschaft und die Leidenschaft für Musik, welche ihre Großväter miteinander verband.

  • Hesse-Ausstellung im Kunsthaus Apolda läuft bis 2. Juli
    28. April 2017

    Noch bis zum 2. Juli ist im Kunsthaus Apolda in Thüringen eine ganz besondere Ausstellung zu sehen: Unter dem Titel „Hermann Hesse ... aber das Malen ist wunderschön!" werden erstmals Aquarelle öffentlich gezeigt, die in Hermann Hesses Nachlass neu entdeckt wurden.

     

  • Michels sorgt sich um Calwer Hesse-Museum - Geplante Umgestaltung stößt auf heftige Kritik des Herausgebers
    25. April 2017

    Die geplante Umgestaltung des Calwer Hermann-Hesse-Museums stößt auf Widerspruch. Als prominentester Kritiker meldet sich der langjährige Hesse-Herausgeber Volker Michels zu Wort. Er hatte das Museum 1989 konzipiert und zusammen mit dem Grafiker Heiko Rogge eingerichtet. Vor allem der in einem Presseartikel angekündigte Abbau der Dauerausstellung mit Exponaten zu Hesses wichtigsten Lebensstationen und der in diesem Zusammenhang vermittelte Eindruck einer „altbackenen“ Präsentation missfällt Michels.