Aktuelles

  • Lesung aus dem Briefwechsel von Hermann und Martin Hesse
    17. November 2018

    Im Kronenmattsaal in Binningen (Schweiz) rückt am Mittwoch, 28. November, die Beziehung von Martin Hesse zu seinem Vater Heermann Hesse in den Mittelpunkt. Anhand des Briefwechsels entsteht für die Zuhörer ein klares Bild. Es lesen Hanspeter Siegenthaler, Schwiegersohn von Martin Hesse, und sein Sohn Martin Siegenthaler, Urenkel von Hermann Hesse.

     

  • Heute vor 72 Jahren wurde Hermann Hesse zum Nobelpreisträger
    14. November 2018

    Am 14. November 1946 - also heute genau vor 72 Jahren - wurde Hermann Hesse der Nobelpreis für Literatur zuerkannt. Doch der damals 69-Jährige, der schon immer jeden Rummel um seine Person hasste, bleibt der Verleihungszeremonie am 10. Dezember 1946, dem Todstag Alfred Nobels, fern.

     

  • Neuer Lesestoff: Hermann Hesse und seine Beziehung zu Ulm
    08. November 2018

    Neuer Lesestoff für alle Hermann Hesse-Fans! Vor wenigen Tagen ist ein Buch von Jan Haag und Bernd Michael Köhler. Der Titel: “Seien Sie gegrüßt, liebe Freunde in Ulm: Hermann Hesse und die schwäbische Donaustadt”.