• Change Language:
  • English version is coming soon.

Gerbersauer Lesesommer: Spaziergang auf Spuren von Hermann Hesses Erzählung "Der Zyklon"

01.07.2023 / 16.00 Uhr, Start: Zentraler Omnibusbahnhof Calw, Bischofstraße, oberstes Parkdeck/Bahnsteig der Kulturbahn

Am 1. Juli 1895, einen Tag vor seinem 18. Geburtstag, erlebte Hermann Hesse in Calw einen Wettersturm, der große Zerstörungen in der Stadt verursachte. In seiner Erzählung „Der Zyklon“ verknüpfte er den Wettersturm mit einem Liebessturm, der gleichzeitig über den Erzähler hereinbricht. Die Schauplätze sind so genau beschrieben, dass sie sich auf einem Gang über die Höhe oberhalb der Altstadt nachvollziehen lassen. Führung mit Lesung: Herbert Schnierle-Lutz, Autor des Buchs "Auf den Spuren Hermann Hesses, Insel Verlag 2017. Dauer: ca. 2 Stunden, Weg: ca. 1,5 km (bergig)

Zitat der Woche

„Ein Buch lesen heißt: eines fremden Menschen und Denkart kennenzulernen, ihn zu verstehen versuchen, ihn womöglich zum Freund zu gewinnen.“

Aus Hermann Hesses Betrachtung „Bücherlesen“, 1908