• Change Language:
  • English version is coming soon.

Literaturzeitschrift "Schreibheft"

Preisübergabe durch Prof. Drs. Bernhard Zeller
SPK

Jury-Begründung für den Preis 1994
Den Calwer Hermann-Hesse-Preis für Literaturzeitschriften erhielt im Jahr 1994 die Zeitschrift Schreibheft. Die Jury würdigte damit die konsequente Haltung der Redaktion, an einer avancierten Ästhetik festzuhalten, die die Eigendynamik der Literatur betont und damit der einlinigen Übersetzbarkeit in eine vordergründige Realität entzieht. Die Entdeckungen in fremdsprachigen Literaturen haben in den letzten Jahren die literarische Diskussion im deutschsprachigen Raum immer wieder angeregt und geben heute Impulse, die deutsch-deutsche Wahrnehmung mit Erfahrungen von außen zu konfrontieren und die Vieldeutigkeit des Literarischen offen zu legen.

Laudatio Prof. Dr. Jörg Drews

 Zurück zur Auswahl

Zitat der Woche

„Im Grunde ist jeder rechte Leser auch ein Bücherfreund. Denn wer ein Buch mit dem Herzen aufzunehmen und liebzuhaben weiß, will es auch zu eigen haben, wiederlesen, besitzen, immer in der Nähe erreichbar wissen.“

Aus Hermann Hesses Betrachtung „Bücherlesen“, 1908