• Change Language:
  • English version is coming soon.

Ngo Quang Phuc

Ngo Quang Phuc, geboren in Vietnam, Studium in Leipzig, dipl. Maschinenbau-Ingenieur, Professor für Literatur. Bedeutende Übersetzungen ins vietnamesische: Goethes “Faust” (Teil 1/2), Faust-Wörterbuch, Heine-Gedichtband in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Heine-Gesellschaft in Düsseldorf. Lesungen über vietnamesische Poesie, moderne Lyrik, die Rezeption deutschsprachiger Literatur in Vietnam.

Zitat der Woche

„Es gilt inmitten der übergewaltigen Maschinerie … die Einkehr zu ermöglichen. Hilfreiche Mächte dabei sind die Natur, die Musik, vor allem aber die eigene Schöpferkraft.“

Aus einem Brief Hermann Hesses 1958